Sax Ventura - Saxophonquartett

Sax Ventura, das klingt nach Glück, Abenteuer und frischem Wind. Hinter diesem fantasievollen Namen verbirgt sich ein Saxophonquartett mit Martina Ebert (Sopran), Felix Schulze (Alt), Lea Lernhard (Tenor) und Laura Link (Bariton). 

Auf Initiative von Martina Ebert, der ehemaligen Dozentin der weiteren Musizierenden, kam das junge Ensemble erstmals im Jahr 2018 zusammen, um sich anspruchsvoller, abenteuerlicher und einfach schöner Literatur für das Saxophonquartett zu widmen. 
Das Programm reicht von lyrischen und witzigen französischen Werken über stark von Jazz oder Minimal Music beeinflusste Stücke bis zum surreal verzerrten Tango. Vielseitig, spannend und inspirierend.

Saxophon Symbolbild

Konzerte

02 | Okt | 2022   Weissenburg

03 | Okt | 2022   Dinkelsbühl

12 | Nov | 2022   Reimlingen (Nördlingen) 

Pressestimmen

"Auf den vier unterschiedlichen Saxophonen spielte das Quartett hoch konzentriert, hingebungsvoll und dabei absolut unprätentiös. Es war eine reine Freude zuzuhören."
"Die Augen schließen und sich von den Klängen tragen lassen, das funktionierte eigentlich bei allen Stücken dieses außergewöhnlichen Saxophonkonzerts"

- Weißenburger Tagblatt


"Schon hier zeigten [Sax Ventura], über welch große Fähigkeiten sie verfügen und wie wandelbar Saxophone, die Chamäleons unter den Blasinstrumenten sind“
- Rieser Nachrichten

Wir bedanken uns herzlich bei unserem Fotografen Walter Müller!